· 

Fünf Axiome des Bewusstseins

1. Bewusstsein ist eine nicht-objekthafte Erfahrung

2. Bewusstsein ist immer selbstbewusst

3. Bewusstsein ist immer „jetzt“

4. Bewusstsein ist nicht lokalisierbar und grenzenlos

5. Bewusstsein ist unpersönlich